Schon Pläne für das Jahr nach deinem ABI?                    Bundesfreiwilligendienstler in Meerbusch gesucht

Wir suchen am dem 01.08. oder 01.09.2018 noch einen Bundesfreiwilligen für ein Jahr.

 

Freiwilliges Engagement lohnt sich: Als Freiwilliger sammelt Ihr wertvolle Erfahrungen. Die zusätzliche Lebenserfahrung, insbesondere das Engagement und der Erwerb persönlicher und sozialer Kompetenzen wird von vielen Arbeitgebern als sehr positiv gesehen.

 

Es geht um die Begleitung eines Mannes, der infolge eines Unfalls seit einigen Jahren querschnittgelähmt und daher auf Hilfe im Alltag angewiesen ist. Es handelt sich nicht um medizinische oder pflegerische Tätigkeiten; diese werden von Fachpersonal übernommen. Es geht um die Begleitung des alltäglichen Lebens in und außerhalb der Wohnung. Da auch regelmäßige Fahrten mit dem Auto anstehen, ist ein Führerschein erforderlich.

 

Interesse? Melden sie sich beim Verein für Behinderte e.V. per mail oder telefonisch:

info@vfb-meerbusch.de, Tel: 02159 - 678978

Sachverständigenbüro Schneider aus Meerbusch spendet 1.000.-- € !

Das Sachverständigenbüro Schneider aus Meerbusch hat dem Verein eine großzügige Spende zukommen lassen. Das Geld wird den Freizeitangeboten des Vereins zu Gute kommen, für Ausflüge und Gruppenangebote der Kinder, Jugendlichen und erwachsenen Menschen mit Behinderung. 

                                                                  

Wir danken vielmals für diese Unterstützung!

 

Für die Ferienmaßnahmen in der Sebastianus Schule in Kaarst haben wir auch 2018 3.000.- € aus dem PS Zweckertrag der Sparkasse Neuss erhalten. Wir danken vielmals für diese Unterstützung!

Für die Ferienmaßnahmen in der Mosaikschule in Hemmerden Grevenbroicht haben wir 2018 1.200.- € von der Sparkassenstiftung im Rhein Kreis Neuss erhalten. Wir danken vielmals für diese Unterstützung!

Damit macht die Stiftung den Eltern und den Kindern eine große Freude!